CALL FOR PAPERS AND MORE

Zwischen Ideologieverdacht und Nutzenimperativ -

Geschlechterforschung und verwandte ‚kritische‘ Wissenschaftsdisziplinen in Zeiten von Populismus und Ökonomisierung

Call for Papers der Sektion für feministische Theorie und Geschlechterforschung zum ÖGS Kongress 2017, „Soziologie zwischen Theorie und Praxis“ 7.-9.12.2017 an der Karl Franzens Universität Graz. Die Sektion lädt herzlich zur Einreichung von empirischen und theoretisch orientierten Beiträgen ein. Die Abstracts im Umfang von maximal einer Seite sollen bis zum 15. April 2017 eingreicht werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

CFP: Wissen Macht Technik

Frühjahrstagung 2017 der Sektion Wissenschafts- und Technikforschung der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

Call for papers für die Frühjahrstagung 2017 der Sektion Wissenschafts- und Technikforschung der DGS vom 13.-15.07.2017 an der TU Darmstadt.

Abstracts von ca. einer Seite können bis zum 6. März 2017 per Mail an technikmachtwissen@ifs.tu-darmstadt.de eingereicht werden. Nähere Informationen bietet der Call for Papers anbei.